• Zombie Lexikon
  • zombie wallpaper
  • zombie der woche fun
Zomblies – Kostenloser Low-Budget Film auf Youtube

Zomblies – Kostenloser Low-Budget Film auf Youtube

Zomblies ist ein Low-Budget Film von 2010, den man sich kostenlos auf Youtube anschauen kann. Wer jetzt allerdings an einen Kurzfilm oder einen (schlechten) Amateurfilm denkt, der irrt gewaltig. Das Budget für den 47 minütigen Film (also auch nicht grade die Standart-Laufzeit), der von Regisseur David M. Reynolds geschrieben und gedreht wurde, betrug nur 12.000€. Das ist wirklich nicht viel, trotzdem sieht der Film sehr gut aus und auch die Effekte müssen sich nicht vor Blockbustern verstecken. Interessante Landschaftsaufnahmen, animierte Geschütze, explodierende Köpfe – Das alles sieht wirklich gut aus. Review zu Zomblies Der Film bietet bei seiner kurzen Laufzeit sehr viel Action, deshalb bleibt nicht viel Zeit für die Story. Zomblies spielt in einem Großbritanniens, in dem die Menschen sich hinter eine große Mauer zurückMehr lesen…

Cinemaxx Event zu Halloween: The Walking Dead S04 E01 & E02

Cinemaxx Event zu Halloween: The Walking Dead S04 E01 & E02

Zombie-Fans aufgepasst! Für alle unter euch, die dieses Jahr an Halloween noch nichts vorhaben und lieber Zombies vor sich sehen als selber einer zu sein, bietet Cinemaxx am Donnerstagabend ein schönes Event an: The Walking Dead“ auf großer Leinwand genießen! Passend zu Halloween werden exklusiv die ersten 2 Folgen der 4. Staffel in ausgewählten Kinos gezeigt. Ihr kommt also noch vor dem Start der neuen Staffel in Deutschland in den Genuss, die ersten zwei Episoden zu sehen. Die Vorstellung beginnt um 21:00 Uhr und dauert ca. 90 min. Der Eintritt ist frei, dafür gibt es ganz nach dem Motto „Süßes, sonst gibt’s Saures“ einen Mindestverzehr von 7,00 €. Wer die erste Folge schon auf Englisch gesehen hat kann sich hier unseren Review dazu durchlesen (AchtungMehr lesen…

Review zu The Walking Dead S04 E01: 30 Days Without An Accident

Review zu The Walking Dead S04 E01: 30 Days Without An Accident

Achtung: Der folgende Beitrag enthält viele Spoiler zur ersten Folge der vierten Staffel von The Walking Dead. Wenn ihr die Folge noch nicht gesehen habt und keine Details wissen möchtet, solltet ihr den Beitrag besser (noch) nicht lesen. Die erste Folge der vierten Staffel von The Walking Dead trägt den Namen „30 Days Without An Accident“. Seit der letzten Staffel ist einige Zeit vergangen, mindestens 6 Wochen, genaueres erfährt man nicht. Auch beim Vorspann gibt es keine großen Neuerungen, ledidglich die Außenansicht der Gefägnis ist neu. Zu Beginn der Folge sieht man, wie es sich die Gruppe um Rick und die Überlebenden aus Woodburry im Gefängnis ein neues Zuhause aufgebaut haben. Es gibt einen Garten, in dem Rick gärtnert, eine kleine Schweinezucht und es wirdMehr lesen…

Neue Bilder und TV-Spot zu The Walking Dead Staffel 4

Neue Bilder und TV-Spot zu The Walking Dead Staffel 4

In weniger als 2 Wochen, am 13. Oktober, startet endlich die 4. Staffel von „The Walking Dead“ in den USA. Auch deutsche Fans müssen nicht mehr lange warten: Bei uns in Deutschland startet die 4. Staffel am 18. Oktober auf dem Pay-TV Sender Fox. Neue Bilder zu The Walking Dead Wir bei Zombie-Planet.de sind auf jeden Fall schon sehr gespannt. Für alle, denen es ähnlich geht, wurden kürzlich neue Bilder aus der 4. Walking Dead Staffel veröffentlicht. Auf einem der Bilder sieht man auch die Rolle des Bob Stookey, gespielt von Larry Gilliard Jr. (bekannt aus The Wire). Außerdem gibt es Kampfszenen zu bestaunen und man sieht, wie die Überlebenden einen Garten anlegen. Alle neuen Bilder könnt ihr euch direkt bei AMC angucken.  The WalkingMehr lesen…

Weather Zombie – Aussicht auf Gehirne

Weather Zombie – Aussicht auf Gehirne

Mittlerweile sind Zombies ja echt total im Trend und es gibt nichts, was es nichts gibt (Zombie Kuscheltiere zum Beispiel). Die folgende Seite Weather Zombie gibt es aber schon etwas länger: Auf der Homepage www.weatherzombie.com wird euch die Wetterprognose von Zombies (und anderen Monstern) präsentiert! Neben dem voraussichtlichen Wetter werden euch auch Daten zur Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit und zur Bewölkung angezeigt. Euer Standort kann die Website automatisch für euch ermitteln. Genauer wird die Prognose in der stündlichen Vorhersage. Das Wetterradar funktioniert bisher leider nur in den USA. Und für unterwegs gibt es das passenden Smartphone App für iOS. Morgen scheint es… blutig zu werden! Ähnliche Beiträge: Zombie Plüschtiere – eher nichts für kleine Kinder

Zweiter Trailer zum Trashfilm Zombie Shark veröffentlicht

Zweiter Trailer zum Trashfilm Zombie Shark veröffentlicht

Den ersten Trailer zu „Zombie Shark: Attack of the Zombie Shark“ haben wir euch bereits vorgestellt. Nun hat die kleine, unabhängige, argentinische Produktionsfirma „Iribarne Films“ den zweiten Trailer veröffentlichen. Zur Handlung von Zombie Shark Der Film beantwortet die Frage, die sich bestimmt jeder sharkophile Zombiefan schon einmal gestellt hat: Was passiert, wenn ein Zombie einen Hai beisst? Eine tödliche, abgedrehte Killermaschine erblickt das Licht der Welt, die die Stärke eines Hais und die Gefräßigkeit eines Zombies in sich vereint! Und da der Zombie Shark bereits (Un-)Tot ist, kann er sich auch an Land fortbewegen. Zombie Shark Trailer Auch der Trailer verspricht einen waschechten Trash Film. Lesben, Brüste, Blut und (noch?) schlechte Effekte, wie z.B. die Sicht aus dem Maul des Zombie Hais. Und einen Titel,Mehr lesen…

Der Zombie Apocalypse Guide – V wie Voodoo

Der Zombie Apocalypse Guide – V wie Voodoo

Es gibt auch Berichte, dass Menschen von Voodoo-Priestern zu Zombies gemacht werden. Demnach bekommen diese Menschen ein Gift verabreicht, dass ihr Atmung und ihre Körperfunktionen so weit senkt, dass man sie für Tot hält. Nachdem sie Begraben wurden, gräbt der Voodoo-Priester sie wieder aus. nun lässt das Gift nach und die Menschen werden als Arbeitssklaven gehalten. Da sie denken, sie wurden wieder zum Leben erweckt, folgen sie dem Priester aus Dankbarkeit. Außerdem schädigt das Gift das Gehirn, wodurch ihr (nun) geringer IQ und die mangelnde Koordination erklärt wird. Voodoo-Zombies werden von ihrem „Meister“ in der Regel für einfache auszuführende, aber körperliche Anstrengende Arbeiten eingesetzt, wie z.B. die Feldarbeit. Sie sind nun die Sklaven des Priesters. Eine andere Erklärung für Voodoo-Zombies ist, dass der Priester dieMehr lesen…

Arnold Schwarzenegger tweetet erstes Foto von „Maggie“

Arnold Schwarzenegger tweetet erstes Foto von „Maggie“

Offenbar haben die Dreharbeiten zum Film Maggie bereits begonnen. Dort spielt Arnold Schwarzenegger einen Vater, dessen Tochter von einem Zombievirus infiziert wurde. Allerdings geht die Verwandlung nicht, wie so oft in anderen Zombiefilmen, schnell von statten, sondern zieht sich über mehrere Monate hin. Ihre Familie versucht dem Mädchen durch diese schwere, ungewöhlinche Zeit zu helfen. Regisseur ist Henry Hobson, neben Arnold Schwarzenegger spielt auch Abigail Breslin mit, die wohl die Rolle der Tochter übernimmt. Zombiefans ist sie aus Zombieland bekannt, in dem sie die Rolle der Little Rock übernahm. Really excited to start shooting Maggie today with our director @henryhobson and my fantastic co-star, @yoabbaabba. pic.twitter.com/QVItNfGxRf — Arnold (@Schwarzenegger) September 23, 2013 Wenn ihr auch bei Twitter seid, dann folgt uns doch 🙂 Beitragsbild: CC:Mehr lesen…

Zombie Plüschtiere – eher nichts für kleine Kinder

Zombie Plüschtiere – eher nichts für kleine Kinder

Untote Kuscheltiere, die versuchen, dich aufzufressen? Scheinbar gibt es nichts was es nichts gibt! Warum gibt es eigentlich immer nur menschliche Zombies? Das haben sich auch die Leute bei Think Geek gedacht und prompt ca. 20 cm große Zombie Plüschtiere entworfen. Zur Auswahl stehen der untoten Pinguin Frostbite, ein Baby-Werwolf, der zum Zombie wurde (abgefahren!) und auf den Namen Bitey hört, sowie der Zombie-Teddy Deadington Ruxworth. Zu kaufen gibts die Kuscheltiere bei Think Geek für 14.99$. Die Zombie Plüschtiere sind meiner Meinung nach eher nichts für Kinder – der Shop empfiehlt sie aber schon ab 8 Jahren. via ausgefallene-ideen Ähnliche Beiträge: Weather Zombie – Aussicht auf Gehirne

The Walking Dead: 3 Staffel im November als Uncut Version

The Walking Dead: 3 Staffel im November als Uncut Version

Die dritte Staffel der beliebten Zombieserie The Walking Dead wird auch in Deutschland in einer ungeschnittenen (uncut) Version erscheinen. Neben den 16 Episoden der Staffel wird das Blu-Ray Set auch diverses Bonusmaterial enthalten. Bisher konnte man in Deutschland nur die geschnittene TV-Fassung der Serie sehen. Doch am 11. November ist damit Schluss: Dann erscheint das Set aus 5 Discs auch hierzulande! Da Staffel 3 die bisher brutalste Staffel war, ist sie auch erst ab 18 Jahren freigegeben. Das ca. 80 minütige Bonusmaterial besteht unter anderem aus gelöschte Szenen und den obligatorischen Audiokommentare. Insgesamt gibt es 3 verschiedene Versionen: Die normale Version die limitierte Steelbook Variante und die Sammleredition mit Michonne Figur. Die normale Version wird auch auf DVD erscheinen. Bis November ist es allerdings nochMehr lesen…