Sonstiges

Category Archives: Sonstiges

Alle anderen Zombiethemen findet ihr in dieser Kategorie – Neuigkeiten, lustiges, wissenswertes oder Gadgets und alles was das Zombieherz sonst noch begehrt. Schaut auf jeden Fall bei unserem Zombie der Woche vorbei!

Der Zombie Apocalypse Guide – A wie Aliens

Der Zombie Apocalypse Guide – A wie Aliens

Aliens und Zombies? Eigentlich haben Außerirdische nicht mit Zombies zu tun. Aber auch hier gibt es (einige wenige Ausnahmen). Da gäbe es zum einen den australischen Film Undead (2003), in dem gegen Ende des Films herauskommt, dass Aliens die Zombies (welche durch einen Meteoritenabsturz verwandelt wurden) heilen können. Sie sind es auch, die das Gebiet mit einer unsichtbaren und undurchdringbaren Kuppel unter Quarantäne setzten. Am Ende von Undead sammeln die Aliens die Zombies mittels Traktorstrahl wieder ein und heilen diese. Dummerweise vergessen sie dabei einen Infizierten Menschen, wodurch der Zombievirus trotzdem auf der Erde verbleibt. Ein anderer Film, in dem Wesen aus All für Zombies verantwortlich sind, ist der ziemlich trashige Zombie Self Defense Force (Japan, 2007). In diesem stürzt im Wald ein UFO ab.Mehr lesen…

Pflanzen gegen Zombies Lawnmageddon: Der Comic zum Spiel

Pflanzen gegen Zombies Lawnmageddon: Der Comic zum Spiel

Für Geräte der Firma Apple (also iPhone, iPod und iPad) gibt es nun eine Comic-App zu Pflanzen gegen Zombies. Darin wird die Geschichte erzählt, wie die Zombies aus der Kanalisation ausbrechen konnten und wie sich Nate mit seiner neuen Freundin Patrice vor den Zombies retten will. Sie versuchen, das Haus von Crazy Dave zu erreichen. Dabei bekommen sie Hilfe von Pflanzen, die die Zombies unerwarteter Weise abschießen. Das App benötigt 33 MB Speicherplatz und iOS 5.0. Der Comic ist in mehrere Teile aufgeteilt; jeder Teil hat 15 Seiten. Allerdings ist nur die erste Episode gratis – für jede weitere werden 89 Cent fällig. Der Stil ist sehr bunt und kindgerecht, wie man es eben aus Pflanzen gegen Zombies kennt. Dazu passt, dass man kein BlutMehr lesen…

#10 Zombie der Woche: Heammawihio der (Be)hämmernde

#10 Zombie der Woche: Heammawihio der (Be)hämmernde

Warnung: Alle Leser, für die Zombies nur dreierlei Dinge können, nämlich fressen, laufen und getötet werden, sollten diesen Beitrag nicht lesen! Sie könnten sonst ihren Glauben verlieren. So schnell kann es gehen: Von einem Fotografen mit Teleobjektiv heimlich abgelichtet und heute unser Zombie der Woche. Ehre, wem Ehre gebührt… Durch unsere Nominierung geehrt fühlen darf sich dieses Mal Heammawihio aus dem Zombie-Online-Rollenspiel Infestation: Survivor Stories (früher: „The War Z“). Viel zu sagen gibt es zu Heammawihio wohl nicht, denn alles was wir über ihn wissen, seht ihr hier auf diesem Bild: Waren wir bisher davon ausgegangen, dass Zombies nicht viele Tätigkeiten zu ihren Hobbies zählen können, außer natürlich Fressen, Beißen, Eingeweide herausreißen und ähh … nochmal Fressen, öffnet Heammawihio eine völlig neue Welt für uns:Mehr lesen…

Der Zombie Apocalypse Guide – E wie Essen

Der Zombie Apocalypse Guide – E wie Essen

Fragen zur den Essgewohnheiten (um es vornehm auszudrücken) von Zombies liest man echt viele, beispielsweise wenn man sich etwas auf Gutefrage.net umschaut. Und fast immer sind es die selben Fragen, z.B. können Zombies verhungern? Hier gibts die Antworten! Was steht auf dem Zombie Speiseplan? In manchen älteren Darstellungen haben Zombies vor allem Lust auf Gehirne (Braaaaaains!). Zu nennen wäre hier beispielsweise The Return of the Living Dead, ansonsten kommt es auch oft in Mini-Spielen und Comics vor, dass Zombies Hunger auf Hirn haben. Neben Gehirnen fressen Zombies sonst eigentlich alles, was ein Mensch so hergibt: Fleisch und offensichtlich auch gerne Gedärme. Auch Tiere werden von Zombies gefressen, wenn keine Menschen zur Hand sind. Voraussetzung ist natürlich, dass sie diese erwischen, was ihnen wohl schwer fallen dürfte,Mehr lesen…

#9 Zombie der Woche: Stew der mit dem Boogie im Blut

#9 Zombie der Woche: Stew der mit dem Boogie im Blut

„Aouuu, ahahahaaaa, yeaah, douw, wuahahahaaaaaa!“ so kündigt sich unsere dieswöchige Nominierung zum Zombie der Woche an. Die Ehre gebührt „Stew“, auch Disco Zombie genannt, aus dem Spiel „Plants vs. Zombies: Garden Warfare“. Stew, schätzungsweise so groß wie eine blühende Sonnenblume, ist der Partyhipster unter den Zombies. Neben seinem auffälligen Outfit, welches sich aus hellbraunen Plateuschuhen, einer weißen eng anliegenden Röhrenjeans und einem langärmligen türkisen Hemd zusammensetzt, ist er vor allem an seinen drei Markenzeichen zu erkennen: Seiner Goldkette, seinem goldenen Stab und nicht zu vergessen seiner goldenen Brille mit unterschiedlich großen roten Gläsern. Letztere benötigt er, seitdem sich ein Mensch, den er liebevoll antanzen wollte, mit einem Pömpel zur Wehr setzte und sein linkes Auge fast aus der Augenhöhle gesaugt wurde. Zurück blieb glücklicherweise nurMehr lesen…

Der Zombie Apocalypse Guide – G wie Gedächtnis (und Emotionen)

Der Zombie Apocalypse Guide – G wie Gedächtnis (und Emotionen)

Gedächtnis und Emotionen Zombies zeigen keine Emotionen! Ihr Gehirn arbeitet nur noch sehr eingeschränkt, lediglich die Motorik funktioniert noch in Groben Zügen. Das einzige Gefühl, dass Zombies kennen, ist ein riesiges Verlangen nach (Menschen-)fleisch. Es ist bisher auch nur sehr selten zu beobachten, dass Zombies logisch Denken und ihre Umgebung zu ihrem Vorteil einsetzen. Werkzeuge oder gar Waffen sind ihnen vollkommen unbekannt. Allerdings gibt es einen interessanten Ansatz um Zombies zu kontrollieren und abzurichten. In Day of the Dead (Zombie 2) kann ein Zombie namens Bub dazu gebracht werden, einfachste Aufgaben erfolgreich zu lösen, indem er mit einem Fleischstück belohnt wird. Ob dies allerdings nur durch Zufall oder durch logisches Kombinieren geschieht, ist noch unbekannt und stellt unter Zombiefans einen großen Streitpunkt dar. Können sichMehr lesen…

#8 Zombie der Woche: Pam die Schnuckelige

#8 Zombie der Woche: Pam die Schnuckelige

„Och, ist sie nicht süß…!“ Diese Worte würde wohl die Mutter unserer dieswöchigen Nominierung gegenüber ihren Freundinnen in den Mund nehmen, wenn sie nicht als Mitternachtssnack ihrer ach so niedlichen Tochter geendet hätte. Die Nominierung zum Zombie der Woche erhält heute „Pam“ aus der Serie The Walking Dead. Pam, ein kleines Mädchen von ca. ein Meter vierzig mit blonden schulterlangen Haaren, ist mit einem rosafarbenen Blümchenpyjama und einem beigen Bademantel bekleidet. Dazu trägt sie sehr trendige, ehemals weiße, Häschen-Pantoffeln. Bedauerlicherweise ist Pam seit DEM „Vorfall“ (Ihr wisst schon welcher gemeint ist…. und nein, der bedauerliche Vorfall ist nicht die Pubertät!) eine Vollwaise und muss sich selbstständig versorgen, was ihr bisher auch mit mörderischem Erfolg gelang.   Von ihren früheren Schulfreunden und Bekannten sind leider ebenfallsMehr lesen…

Unser Zombie T-Shirt für 19,90 € !

Unser Zombie T-Shirt für 19,90 € !

Ihr würdet euch über ein günstigeres Zombie T-Shirt freuen? Dann haben wir jetzt etwas für euch: Ab sofort verkaufen wir unser Design auch um einiges günstiger über Spreadshirt. Außerdem gibts unser T-Shirt Unikat nur dieses Wochenende für 34 € statt 39 € in unserem Zombie T-Shirt Shop! Unser Zombie T-Shirt Unikat Unser Zombie Design T-Shirt, über das wir bereits ausführlich berichtet haben, ist besonders hochwertig und kostet etwas mehr als die T-Shirts die man sonst so kauft. Das liegt daran, dass wir das T-Shirt zuerst selbst drucken lassen, es anschließend per Hand aufwendig nachbearbeiten und erst dann zu euch schicken. Das Material und der Druck sind dabei von sehr guter Qualität. Doch auch für unser Unikat haben wir uns etwas für euch ausgedacht: Dieses Wochenende gibtMehr lesen…

Exklusives Interview mit Sebastian Notbom von GruselSeite.com

Exklusives Interview mit Sebastian Notbom von GruselSeite.com

Nach unserem Interview mit Hendrik von Horrorpilot.com freuen wir uns sehr darüber, dass wir bereits unseren zweiten Partner für ein Interview gewinnen konnten: Sebastian Notbom von GruselSeite.com! Sebastian erzählt uns etwas über sich, seine Website GruselSeite.com und natürlich über seine ganz eigenen Pläne für die Zombie Apokalypse. Das Interview Erzähl doch erst einmal mal kurz was über dich. Sebastian: Ich bin z.Z. 32 Jahre alt und lebe, seit ich denken kann, in Bremen. Ich komme aus der Mediengestaltungs- und Fachinformatik-Ecke. Welches Horrorfilm-Genre gefällt dir am besten? Splatterfilme, Psycho-Horror oder vielleicht etwas ganz anderes? Am liebsten mag ich tatsächlich Zombiefilme, wobei es dem Genre meiner Meinung nach etwas an Innovation mangelt. Es folgen harte Exploitation und Backwoodhorrorfilme wie Hostel und The Hills Have Eyes. Das klingtMehr lesen…

#7 Zombie der Woche: Vlasta der Gedunsene

#7 Zombie der Woche: Vlasta der Gedunsene

Die mittlerweile siebte Nominierung als Zombie der Woche geht in dieser Woche an „Vlasta“ aus dem Film Planet Terror von 2007. Vlasta, der von seinen Kumpanen liebevoll den Spitznamen „The Bubble“ bekam, ist männlich, ca. 1,83 m groß und trägt eine US-Militäruniform. Im Gegensatz zu Spongebob Schwammkopf, einem entfernten Verwandten mütterlicherseits, ist sein Körper mit nach außen gewölbten Löchern überseht, was seiner äußerlichen Erscheinung jedoch keinesfalls einen negativen Ausdruck verleiht. Ein auffälliges Kennzeichen, an dem Vlasta leicht zu erkennen ist, ist sein linker Arm. Seit einem Sommerurlaub in Spanien vor drei Jahren, bei dem Babyöl über eine Wunde am kleinen Finger in seinen Blutkreislauf gelangte, bildete sich nach und nach ein immer größer werdendes Eiterbläschen. Selbst Mittelchen wie „Acne Attack“ halfen bis heute nicht. DeshalbMehr lesen…