Cargo: Emotionaler Kurzfilm

Cargo: Emotionaler Kurzfilm

Cargo ist ein Zombie Kurzfilm, der auf dem diesjährigen Tropfest gezeigt wurde.

Er handelt von einem Vater, der in einem Kampf gebissen wurde und nun versucht, das für Ihn wichtigste zu schützen: Seine Tochter! Ihm ist dabei bewusst, dass er keine Chance hat zu Überleben und wenn er sich in einen Zombie verwandelt hat, dass Kind angreifen würde.

cargo2

Cargo ist sehr berührend

Der Film ist wirklich außergewöhnlich und bricht mit den traditionellen Elementen von Zombiefilmen. Es ist zwar alles da, was man für einen Zombiefilm braucht (Blut, Waffen und langsame, schlurfende Untote), doch stellt der Film ganz andere Fragen und legt seinen Fokus nicht auf das pure Überleben oder auf Action beim Töten von Zombies. Der Film, in dem übrigens kein einziges Wort gesprochen wird, ist hoch emotional und ist sehr traurig. Gleichzeitig macht er aber auch Mut und stellt Menschen dar, die sich Gegenseitig helfen, obwohl die Welt vor die Hunde geht. Im Gegensatz zu anderen Filmen wird nicht gezeigt wie sich Menschen gegenseitig bekämpfen, sondern wie sie für einander da sind. So lässt einen der Film, der mich sehr gerührt hat, mit einem hoffnungsvollem Gefühl zurück.

Das Tropfest ist das weltweit Größte Kurzfilmfestival. Es findet jedes Jahr in Sydney (Australien) statt. Cargo war einer der 16 Finalisten des Jahres 2013. Leider hat der Film aber keinen Preis gewonnen. Die Regisseure sind übrigens Ben Howling & Yolanda Ramke. Beide haben vor Cargo schon bei anderen Film und Serienproduktionen mitgewirkt.

Den Zombie Film Cargo könnt ihr hier sehen:

Beitrag von 

Robert (24) ist schon seit einiger Zeit Zombie Fan. Am liebsten mag er Zombielfilme, Egoshooter und Indie-Games. Manchmal heckt er auch Überlebenspläne für den Fall eines Zombie Angriffs aus und hofft, dass diese verdammten Zombies dann nicht rennen können!

3 Responses to Cargo: Emotionaler Kurzfilm

  1. […] – oder es dauert noch ein Weilchen, bis sie in der Hochkultur angekommen sind. Danke an das Zombie-Blog “Zombie Planet“, wo ich diesen Film entdeckt […]

  2. Zombies im Netz sagt:

    Danke schön für den Hinweis auf diesen wirklich schönen Film! Ich hab, den Film bei den Zombies im Netz vorgestellt und dabei auf euren Beitrag hingewiesen – http://www.zombies-im-netz.de/cargo-zombie-finalist-beim-kurzfilmfestival-tropfest/. Dankesknicks für diese klasse Entdeckung!

Kommentare zu Zombies im Netz Kommentar abbrechen