Zombie Filme

Category Archives: Zombie Filme

News, Infos, Trailer, Wissenswertes und Reviews zu Zombiefilmen. Das alles findet ihr hier auf dieser Seite über Zombies in Filmen. Wir liefern euch aktuelle Informationen zu Kinopremieren, neuen Trailern und sagen euch, wie uns der Film gefallen hat. Egal ob schlechter, trashiger oder guter Zombiefilm – Egal ob Komödie, Romanze oder brutaler FSK 18 Zombie Splatter: Wir schauen sie uns alle an! Wenn ihr auf der Suche nach guten Zombiefilme seid, schaut doch in unsere Top 10 der besten Zombiefilme. Es soll nicht immer nur Splatter sein? Zombie Filme der anderen Art findet ihr in der Top 5 Liste der ungewöhnlichsten Zombiefilme. Eine Vorschau auf das Kinojahr 2015 gibt es in unserer Zusammenfassung. Oder seid ihr auf der Suche nach neuen Zombie Filmen?

Zomblies – Kostenloser Low-Budget Film auf Youtube

Zomblies – Kostenloser Low-Budget Film auf Youtube

Zomblies ist ein Low-Budget Film von 2010, den man sich kostenlos auf Youtube anschauen kann. Wer jetzt allerdings an einen Kurzfilm oder einen (schlechten) Amateurfilm denkt, der irrt gewaltig. Das Budget für den 47 minütigen Film (also auch nicht grade die Standart-Laufzeit), der von Regisseur David M. Reynolds geschrieben und gedreht wurde, betrug nur 12.000€. Das ist wirklich nicht viel, trotzdem sieht der Film sehr gut aus und auch die Effekte müssen sich nicht vor Blockbustern verstecken. Interessante Landschaftsaufnahmen, animierte Geschütze, explodierende Köpfe – Das alles sieht wirklich gut aus. Review zu Zomblies Der Film bietet bei seiner kurzen Laufzeit sehr viel Action, deshalb bleibt nicht viel Zeit für die Story. Zomblies spielt in einem Großbritanniens, in dem die Menschen sich hinter eine große Mauer zurückMehr lesen…

Zweiter Trailer zum Trashfilm Zombie Shark veröffentlicht

Zweiter Trailer zum Trashfilm Zombie Shark veröffentlicht

Den ersten Trailer zu „Zombie Shark: Attack of the Zombie Shark“ haben wir euch bereits vorgestellt. Nun hat die kleine, unabhängige, argentinische Produktionsfirma „Iribarne Films“ den zweiten Trailer veröffentlichen. Zur Handlung von Zombie Shark Der Film beantwortet die Frage, die sich bestimmt jeder sharkophile Zombiefan schon einmal gestellt hat: Was passiert, wenn ein Zombie einen Hai beisst? Eine tödliche, abgedrehte Killermaschine erblickt das Licht der Welt, die die Stärke eines Hais und die Gefräßigkeit eines Zombies in sich vereint! Und da der Zombie Shark bereits (Un-)Tot ist, kann er sich auch an Land fortbewegen. Zombie Shark Trailer Auch der Trailer verspricht einen waschechten Trash Film. Lesben, Brüste, Blut und (noch?) schlechte Effekte, wie z.B. die Sicht aus dem Maul des Zombie Hais. Und einen Titel,Mehr lesen…

Arnold Schwarzenegger tweetet erstes Foto von „Maggie“

Arnold Schwarzenegger tweetet erstes Foto von „Maggie“

Offenbar haben die Dreharbeiten zum Film Maggie bereits begonnen. Dort spielt Arnold Schwarzenegger einen Vater, dessen Tochter von einem Zombievirus infiziert wurde. Allerdings geht die Verwandlung nicht, wie so oft in anderen Zombiefilmen, schnell von statten, sondern zieht sich über mehrere Monate hin. Ihre Familie versucht dem Mädchen durch diese schwere, ungewöhlinche Zeit zu helfen. Regisseur ist Henry Hobson, neben Arnold Schwarzenegger spielt auch Abigail Breslin mit, die wohl die Rolle der Tochter übernimmt. Zombiefans ist sie aus Zombieland bekannt, in dem sie die Rolle der Little Rock übernahm. Really excited to start shooting Maggie today with our director @henryhobson and my fantastic co-star, @yoabbaabba. pic.twitter.com/QVItNfGxRf — Arnold (@Schwarzenegger) September 23, 2013 Wenn ihr auch bei Twitter seid, dann folgt uns doch 🙂 Beitragsbild: CC:Mehr lesen…

Review zu The Running Dead – Zombiefilm im Urlaubsparadies

Review zu The Running Dead – Zombiefilm im Urlaubsparadies

The Running Dead (Originaltitel: Dead Season) ist ein Zombiefilm ist aus dem Jahre 2012, der direkt auf DVD, Blu-ray und sogar in einer 3D Version veröffentlicht wurde. Regie führte der Amerikaner Adam Deyoe, der bisher schon für einige andere Horrorfilme, wie beispielsweise Psycho Sleepover, verantwortlich war. Nun also Zombies… Der Film hatte ein eher kleineres Budget und bekam in ein paar wenigen Bewertungen eher mäßige Noten. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die bei Zombiefilmen öfters der Fall ist und habe mich daher nicht abschrecken lassen! The Running Dead – Die Handlung Der Film spielt in einem Amerika, in dem der Ausbruch der Zombie-Epidemie schon mehr als ein Jahr zurückliegt. Die meisten Menschen wurden infiziert, und so haben die Untoten die Kontrolle über das LandMehr lesen…

Crowdfuning Kamapgne für Dead Snow: Red vs. Dead gestartet

Crowdfuning Kamapgne für Dead Snow: Red vs. Dead gestartet

Bereits am 10. August ist die Crowdfunding Kampagne für Dead Snow 2 gestartet. Demnach wird der Film Dead Snow: Red vs. Dead heißen. Von den angepeilten 100.000 US-Dollar wurden bisher ca. 5.300 Dollar (~5%) erreicht. Als Belohnung für eine Spende gibt es Poster, T-Shirts, den fertigen Film (natürlich erst, sobald er fertig ist ;)) oder ein persönliches „Danke schön Video“. Für 2000$ kann man sogar eine kleine Rolle (als Zombie) im Film ergattern! Der Film wird auf jeden Fall gedreht werden, auch wenn es mit der Finanzierung nichts wird. Das ist sicher, denn die Dreharbeiten haben bereits begonnen! Allerdings hat das Filmteam große Ambitionen und Ideen, die sie alleine nicht finanzieren können. Deshalb sollen die Fans helfen, einen noch besseren Film zu ermöglichen. Es wurdenMehr lesen…

19 – Neuer Zombiefilm mit Kindern geplant

19 – Neuer Zombiefilm mit Kindern geplant

Mit 19 steht ein neuer Zombiefilm in den Startlöchern. Denn Zombie Tale 19, wie der Film auch genannt wird, scheint ein etwas anderer Vertreter der Zombiefilm-Gattung zu werden. Denn der Grund für die Infektion sind nicht etwas Bisse – sondern das Alter. Denn jeder Mensch wird automatisch zum Zombie, sobald er 19 Jahre alt wird. Deshalb regieren Kinder und Jugendliche die Welt. Wie eine solche Gesellschaft aussehen kann, wird der Film zeigen. Das bietet viel Raum für Gedankenspiele und Experimente. Allerdings bedeutet das natürlich auch, dass sich die Kinder gegen die Untoten zur Wehr setzen müssen. Die Rechte hat sich die Produktionsfirma QED International gesichert. Das Drehbuch wird von Jim Agnew und Sean Keller geschrieben. Regie führen wird der Regieneuling Jeff Chan, der durch seineMehr lesen…

World War Z – Wie hätte das ursprüngliche Ende in Moskau ausgesehen?

World War Z – Wie hätte das ursprüngliche Ende in Moskau ausgesehen?

Achtung: Da dieser Beitrag das alternative Ende von World War Z behandelt, enthält er viele Spoiler! Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt, könntet ihr Sachen erfahren, die euch vielleicht die Spannung rauben! Wie bereits in unserer World War Z Kritik angedeutet, gab es bei dem Film umfangreiche Nachdrehs. Davon war auch das Ende betroffen,  ungefähr 40 Minuten mussten neu gedreht werden. Grund dafür war, dass man mit dem Ende unzufrieden war, da es nicht spannend genug gewesen sein soll. Nach Probevorführungen ist man zu dem Schluss gekommen, dass das ursprüngliche Ende „nicht funktioniert“. Kleine Änderungen haben anscheinend nicht gereicht und so musste ein komplett neues Ende her. Dazu wurden die Drehbuchautoren Damon Lindelof (Star Trek Into Darkness, Lost) und Drew Goddard (ebenfalls Lost)Mehr lesen…

Kritik zu 2012 Zombie Apocalypse – alles Trash?

Kritik zu 2012 Zombie Apocalypse – alles Trash?

Der heutige Gastbeitrag ist ein Film-Review und erschien zuerst auf Zombie Apocalypse Deutschland. 2012 Zombie Apocalypse mit Ving Rhames Hm, ich frage mich gerade, ob es evtl. reicht, wenn ich “The Asylum” einfach mal als Review zu diesem Film für sich stehen und wirken lasse. Im Grunde genommen sagt das nämlich schon alles über dieses Machwerk aus. Kenner der Filmschmiede, die zu jedem Blockbuster einen billigen Abklatsch mit ähnlich lautendem Titel produziert, wissen dann was gemeint ist. Aber ich möchte mich nicht zurückhalten und deshalb doch ausführlich meine Meinung zu diesem Film äußern. Die Handlung ist schnell beschrieben. Eine Gruppe Überlebender wandert quer durch die USA, um eine zombiefreie Insel zu erreichen, auf der sich andere Menschen befinden sollen. Im Laufe der Handlung trifft manMehr lesen…

Erster Trailer zu Zombie Shark erschienen

Erster Trailer zu Zombie Shark erschienen

In den letzten Jahren gab es in Zombiefilmen neben „normalen“ menschlichen Zombies diverse Zombiemutationen zu sehen. Egal ob Zombiehunde in Resident Evil, Zombie-Clowns in Zombieland oder Zombie-Nazis in Dead Snow, der Kreativität sind scheinbar keine Grenzen gesetzt. Doch bald erscheint ein Film, der diese Mutationen toppen wird – Zombie Shark. Ja, ihr habt richtig gehört, ab jetzt ist man auch auf hoher See nicht mehr vor Zombieattacken sicher, denn der Zombiehai könnte überall lauern.     Nachdem die Menschheit eine Zombieapokalypse abwenden konnte, werden die Zombies von den Überlebenden kurzer Hand ins Meer gekippt. Dass das keine besonders gute Idee war, wird sich bald herausstellen. Denn ein hungriger Hai erfreut sich an den leckeren Zombies, die ihm vor die Nase geschmissen werden. Durch den VerzehrMehr lesen…

Pontypool – Radio Zombie: Kritik des ungewöhnlichen Zombiefilms

Pontypool – Radio Zombie: Kritik des ungewöhnlichen Zombiefilms

Vor kurzem habe ich ja meine Top 5 der ungewöhnlichsten Zombiefilme veröffentlicht. In den Kommentaren dort habe ich einen Hinweis auf Pontypool – Radio Zombie (immer diese doofen deutschen Titelzusätze) bekommen. Den Filmtitel kannte ich bereits, allerdings habe ich ihn, entgegen meines (offenbar) löchrigen Gehirns, noch nicht gesehen. Das habe ich nun direkt mal nachgeholt und präsentieren euch jetzt meine Review! Der Film von Regisseur Bruce McDonald ist von 2008, dauert 95 Minuten und basiert übrigens auf dem Roman Pontypool Changes Everything. Das erste mal wurde er auf dem Toronto International Film Festival gezeigt. Die Handlung von Pontypool Der Film spielt in der kanadischen Kleinstadt Pontypool, besser gesagt in der Radiostation CLSY, die dem Keller der Kirche untergebracht ist. Wie jeden Morgen fährt der RadiomoderatorMehr lesen…